reflexo DERM

49,00

Kategorien: , ,

reflexo Derm Narbenreduktion

Ein Sturz, eine Operation, ein Hundebiss – jede Narbe auf unserem Körper erzählt eine eigene Geschichte. Diese Narben machen uns unverwechselbar. Viele empfinden trotzdem diese Naben, die das Leben auf unserer Haut hinterlässt, als Makel.

Mit reflexo DERM Narbenreduktion können Sie  erhabene und gerötete Narben reduzieren. Bei der Anwendung wird der hauteigene Regenerationsprozess angeregt. Die Blutzirkulation im betroffenen Bindegewebe wird aktiviert, der Stoffwechsel in den Gewebeschichten gesteigert.

  • Anwendbar bei alten als auch frischen Narben
  • Besonders geeignet nach Operationen nach Freigabe durch den Arzt.
  • Geeignet für jede Körperstelle, inklusive Gesicht.
  • Hervorragender Tragekomfort, geeignet für empfindliche Haut
  • Enthalten keine pharmazeutischen Inhaltsstoffe
  • Können beim Sport und Duschen getragen werden.

Sehen Sie hier einen Film dazu http://www.youtube.com/watch?v=z-00R1Ov27k

Bitte beachten Sie

  • Zum einmaligen Gebrauch – wenden Sie bei jeder Anwendung ein neues Pflaster an, um die beschriebenen Produkteigenschaften gewährleisten zu können.
  • Nicht auf offenen Wunden oder Verbrennungen anwenden.
  • Nicht ohneAufsicht bei Kindern unter 3 Jahren anwenden, um ein mögliches Verschlucken zu vermeiden.
  • Der Kleber auf der Umrandung des Pflasters kann mögliche allergische Reaktionen hervorrufen.

Anwendung

  • Die Haut muss trocken, sauber, glatt (am besten Haar frei) und frei von Cremes und Salben sein.
  • Die Haut nicht mit alkoholhaltigen Substanzen vor der Applikation  kontaktieren.
  • Die Sanotape Produkte faltenfrei, hautnah und ohne Lufteinschlüsse auf die Haut auftragen.
  • Sollten sich die Tapes am Rand lösen, einfach wieder andrücken oder evtl. neu applizieren.

Häufig gestellte Fragen

Gibt es irgendwelche Inhaltsstoffe, die Nebenwirkungen verursachen?

Die Silberfolie enthält keine pharmazeutischen Inhaltsstoffe. Der Kleber kann mögliche allergische Reaktionen hervorrufen.

Wie kann Sano DERM die Farbigkeit von Narben reduzieren?

Die rötliche Färbung einer Narbe ist das Zeichen für einen gestörten, überaktiven Stoffwechsel des Narbengewebes. Die Behandlung mit dem Pflaster bringt den Regenerationsprozess ins Gleichgewicht, die Rötung der Narbe kann so reduziert werden.

Ist die Anwendung des Produktes schmerzhaft?

Nein, die Anwendung ist nicht schmerzhaft. Die können über mehrere Wochen getragen werden. Sie wurden speziell dazu entwickelt, für einen längeren Zeitraum auf der gleichen Hautstelle angewendet zu werden.

Kann ich Narben behandeln, die älter als 10 Jahre sind?

Rote und erhabene Narben können auch dann reduziert werden, wenn sie schon älter sind.

Was kann ich bei einer sehr großen Narbe machen, wenn die Pflastergröße nicht ausreicht?

Wenn Sie eine größere Narbe haben, können zwei oder mehrere Pflaster nebeneinander auf die Narbe aufgebracht werden. (Spezieller Zuschnitt).

Wie lange sollte das Pflaster getragen werden?

Wir empfehlen die Pflaster im Gesichtsbereich nach 12 – 24 Stunden zu wechseln. Im Rumpfbereich nach 24 Stunden und an den Extremitäten nach 24 – 48 Stunden zu wechseln.

Jahre lange praktische Anwendungen am Patienten haben gezeigt, das bei der vorgeschriebenen Tragedauer von bis zu 48 Stunden maximal über einen Zeitraum von 14 Tagen, eine sichtbare Reduktion der Narbe sich zeigen kann. Erste sichtbare Ergebnisse sind bereits nach der ersten Anwendung möglich. Grundsätzlich kann das Ergebnis bei verschiedenen Personen unterschiedlich ausfallen.

Was passiert, wenn das Pflaster nicht 24 Stunden getragen wird, sondern über einen kürzeren Zeitraum?

Das Pflaster wirkt auch, wenn es nur 12 Stunden getragen wird, aber erste Ergebnisse können dadurch verzögert werden und die Behandlung länger dauern.

Wie oft sollte ich das Pflaster wechseln?

Wir empfehlen täglich zu wechseln, auch wenn es verschmutzt ist und die Klebekraft nachlässt.

Kann man das Pflaster beim Duschen tragen?

Ja, Sie können mit dem Pflaster duschen. Die Ränder können sich mit der Nässe lösen, aber sie haften wieder, wenn man die Ränder nach dem Duschen andrückt und sie trocknen.

Wirkt das Pflaster auch bei der Behandlung von Narben nach einem Kaiserschnitt?

Ja, wenn es sich um eine erhabene gerötete Narbe handelt. Oft sind Narben nach einem Kaiserschnitt länger als die Größe der Pflaster. In diesem Fall können Sie zwei oder mehrere Pflaster verwenden.

Was ist sonst zu beachten?

Zu beachten ist, dass bei unsachgemäßer Anwendung, z.B. die wurde nicht richtig gereinigt, mögliche Hautirritationen auftreten können.

Gegenanzeigen sind bislang nicht bekannt.

Bei Fragen oder für Informationen rufen Sie uns gerne an: 0049  2331 7875757 oder senden uns eine E-Mail unter info@sanotape.com.

Inhalt

10 Stück 6 x 6 cm

Preis

49,00 €

Beschreibung

Mit reflexo DERM Narbenreduktion können Sie  erhabene und gerötete Narben reduzieren. Bei der Anwendung wird der hauteigene Regenerationsprozess angeregt. Die Blutzirkulation im betroffenen Bindegewebe wird aktiviert, der Stoffwechsel in den Gewebeschichten gesteigert.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „reflexo DERM“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0